versandkostenfrei über €50 nach Deutschland und Österreich (€5 unter)

aPAD
aPAD
aPAD
Geek & Gorgeous 101

aPAD

Normaler Preis
€11.80
Sonderpreis
€11.80
Einzelpreis
pro 

Ein seidig leichte Formulierung mit einem Azelainsäurederivat (Potassium Azeloyl Diglycinate, kurz PAD genannt), welche den Teint ausgleicht, die Sebumproduktion normalisiert und die Haut beruhigt.

30 ml

Hautalterung: alle Hauttypen inklusive sensible Haut

Hautbeschaffenheit: Ölglanz, unebener Teint, sensible Haut, Rötungen

Cruelty-free | Vegan | Frei von Duftstoffen & ätherischen Ölen | Glutenfrei | Malassezia-sicher | Sicher während der Schwangerschaft

Beschreibung

Azelainsäure ist ein 3-in-1, klinisch erprobter Aktivwirkstoff, der hilft Unreinheiten, Pigmentierung und Rötungen zu reduzieren. Diese Formulierung benutzt eine wasserlösliche Form der neuen Generation namens Potassium Azeloyl Diglycinate (PAD), welche vergleichbare Eigenschaften wie die Azelainsäure hat, aber eine superleichte, ölfreie Textur ermöglicht. Die zwei Stärken von PAD sind es, den Hautton auszugleichen und überschüssiges Sebum kontrollieren zu können.

5,5-6,5
pH
20%
Azeclair (Azelain-Form)
+
Allantoin
Glyzerin

Wir verwenden 20% Azeclair in unserer Formulierung, eine Lösung, die 6% pures Potassium Azeloyl Diglycinate (PAD) enthält. Auch wenn 6% nicht nach einer hohen Dosierung klingen mag, ist es für PAD eine hervorragender Mengenanteil. Das Molekül ist bereits wirksam und wird in der Regel bei um die 1-3% verwendet. Studien des Wirkstoffherstellers haben gezeigt, dass 3% PAD (oder 10% Azeclair) eine wirksame Dosierung für die Normalisierung der Ölproduktion und den Teintausgleich ist, während Studien im Journal of Dermatological Treatment mit 5% PAD für die Behandlung von Rosazea. 

Geek Tipp: Basierend auf unseren Erfahrungen finden jene, die sensibel auf Niacinamid reagieren, aPAD eine besonders hilfreiche Ergänzung zu ihrer Hautpflegeroutine.

Cruelty-free | Vegan | Frei von Duftstoffen & ätherischen Ölen | Glutenfrei | Malassezia-sicher | sicher während der Schwangerschaft

Für wen ist es geeignet?

aPAD ist ideal wenn Du nach einem Azelainsäureprodukt suchst, das zusätzlich eine leichte Textur hat und sich gut mit anderen Pflegeprodukten schichten lässt. Dies ist eine Formulierung für alle Hauttypen, welche wir besonders empfehlen bei Pigmentstörungen, extra Ölglanz oder Rötungen (Rosazea).
Hauttyp
Alle Hauttypen inklusive sensibler Haut
Hautprobleme
Ölglanz, unebener Hautton, Empfindlichkeit, Rötungen
Textur
rasch einziehende, dünne Gelkonsistenz

wie benutzt man es?

Trage ein paar Tropfen auf das Gesicht auf nach der Reinigung, vor dem Auftragen von Emulsionen oder Cremes. Kann entweder morgens und/oder abends benutzt werden.
Haltbarkeit: 2 Jahre ab Herstellung (ungeöffnet), 6 Monate nach Öffnung

Wirkstoffe & Forschung

wichtige Inhaltsstoffe:

Potassium Azeloyl Diglycinate – Ein Azelainsäure-Derivat der neuen Generation, entwickelt um wasserlöslich zu sein und dadurch leichte Formulierungen zu ermöglichen. Es hat einen ähnlichen Effekt wie die 3-in-1 klinisch aktive Azelainsäure, die hilft, Unreinheiten, Pigmentierung  und Rötungen zu mindern. Die zwei Stärken von PAD sind einen unregelmäßigen Teint auszugleichen und überschüssigen Ölglanz kontrollieren zu können. aPAD enthält 20% Azeclair, der Markenname der PAD Lösung, welche wir im Produkt benutzen. Dies bedeutet 6% reines Potassium Azeloyl Diglycinate. (Merke: Die Formel hat sich nicht geändert, aber wir haben den Kommunikationsfehler korrigiert, welchen wir mit aPAD gemacht haben. Wir entschuldigen uns von ganzem Herzen und haben ausführlich darüber geschrieben was da passiert ist.) 

Allantoin – ein klassischer Kosmetikwirkstoff bekannt für seine hautberuhigenden und hautschützenden Eigenschaften.

Glycerin & Methyl-Gluceth 20 – eine sanfte, feuchtigkeitsspendende Wirkstoffkombination, welche der Haut hilft, länger Wasser zu binden.

komplette INCI-Liste:

Aqua (Water), Potassium Azeloyl Diglycinate, Propanediol, Glycerin, Methyl-Gluceth 20, Allantoin, Hydroxyethylcellulose, Xanthan Gum, Citric Acid, Caprylyl Glycol, Chlorphenesin, Ethylhexylglycerin, Phenoxyethanol

Forschung:

Berardesca, Enzo, et al. "Clinical and instrumental assessment of the effects of a new product based on hydroxypropyl chitosan and potassium azeloyl diglycinate in the management of rosacea." Journal of cosmetic dermatology 11.1 (2012): 37-41.

Viyoch, Jarupa, et al. "Effects of trans-4-(aminomethyl) cyclohexanecarboxylic acid/potassium azeloyl diglycinate/niacinamide topical emulsion in Thai adults with melasma: a single-center, randomized, double-blind, controlled study." Current Therapeutic Research 71.6 (2010): 345-359.

Veraldi, Stefano, et al. "Treatment of symptoms of erythemato-telangiectatic rosacea with topical potassium azeloyl diglycinate and hydroxypropyl chitosan: Results of a sponsor-free, multicenter, open study." Journal of Dermatological Treatment 26.2 (2015): 191-192.

Customer Reviews

Based on 110 reviews
87%
(96)
6%
(7)
1%
(1)
2%
(2)
4%
(4)
M
Michaela Rubio
Happy tears

I could cry. I’m so happy that I decided to give this a shot. I have mild rosacea but on top of that my skin is just very reactive in general and is red 99% of the time. I’ve tried azaleic acid from other brands & it irritates my skin while in use & temporarily worsens my redness as a result- not the results I was going for obviously. I’ve tried layering it, slowly working up and increasing the frequency of use, but alas, my skin just never seemed to adjust to it. I remembered G&G had an azaleic acid serum & that it was a derivative- I decided to make a last ditch effort and see if the derivative was less harsh & irritating to my skin. Alas! I’m finally seeing all the wonderful benefits of azaleic acid that I’ve read about with none of the side effects! My oiliness is under control (in the heat of summer no less!), my redness is significantly reduced, & my skin is less inflamed in general. I can use this twice a day with no side effects and no burning upon application. The texture is light with a bit of a gel texture that goes on smooth but dries to lightly tacky. It easily incorporates into my routine and I don’t have any issues layering it with any other serums (even my oily ones). Honestly this is a God send. I don’t know how many people have issues with regular azaleic acid- but if you’re one of them give this a try!

A
Arica M.
Perioral dermatitis rescue

I’ve purchased this product a few times now, it’s the only serum my skin tolerates when my dermatitis is flared up and seems to help reverse the irritation. No pilling or tackiness and layers well beneath moisturizer and spf.

K
Kyu
Magnifique

J'adore ce serum, ce serum me donne bonne mine après la nuit !!! Je l'utilise depuis 4 mois et je vois rarement des resultats avec autres produits . J'ai commandé d autre serum de la marque à essayer. 😊

Peut on le combiner avec le b bomb le h5 ou le perefectly ??

O
Olha
Gentle and effective

Unlike the regular azelaic asud, this formulation works great on rosacea prone skin. No irritation, very light and easy to apply. Layers well with moisturiser or sunscreen as well.

B
Bere
Please i need advice!

I have very sensitive skin, redness, and itchiness like crazy, so i start using both Azelaic Acid and Niacinamide from this brand for almost 3 months now at night. But every time i apply them it has a burning feeling and after few seconds its gone. Should i continue using it or stop?

Hi, we are happy to help. :) We suggest that you stop using both serums to give your skin a little rest. When you feel that your skin's back to normal, do a patch test & introduce aPAD into your routine again, using it once a day & then if your skin tolerates it well, twice a day. If everything's OK, B-Bomb could have been the culprit (some people are sensitive to Niacinamide & B-Bomb contains a high amount of it). But if the burning sensation prevails, it's best to stop using aPAD altogether as it might not be for you. You can then try to re-introduce B-Bomb into your routine the same way, gradually. Listen to your skin & we hope that this way you can find out which serum might have caused the issue. Should you have any more questions, please drop an email to hello@geekandgorgeous.com.
P.S. Have you tried our Stress Less serum? It's designed to help sensitive skin, reducing redness & itchiness.